SPD überreicht Spende an den Jugendtreff

 
Foto: SPD Rehden
 

Auf dem Herbstmarkt in Rehden hat der SPD-Ortsverein Rehden ein Bild angeboten, das von der jungen Britney gemalt wurde, gleichzeitig konnte man sich mit dem Golfschläger vertraut machen und versuchen, den Ball einzulochen. Durch beide Aktionen kam ein Erlös von 300 € zusammen.

 

Die Ideengeberin für die Aktion, Wiebke Wall, überreichte mit den beiden Ortsvereinsvertretern Edith Siebel und Ludger Bugla den Betrag an den Jugendtreffleiter Tim Dalley. Fehlen durfte dabei nicht die junge Künstlerin Britney. Allein der Verkauf von dem Bild brachte einen Erlös von 75 €.

Der SPD-Ortsverein Rehden und Tim Dalley bedanken sich bei allen, die die Aktion unterstützt haben.

Übergabe der SpendeFoto: SPD Rehden

Übergabe der Spende an den Jugendtreff. Von links: Wiebke Wall, Ludger Bugla, die Künstlerin Brittney, Edith Siebel und Tim Dalley.

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.